Sonntag, 21. August 2011

Wahlplakate und Grünes.

So nun bin ich wieder in Berlin. Ich war dieses Wochenende mal wieder mit meinem Vater draußen auf seinem Grundstück in Brandenburg, da meine Cousins aus Bayern da waren. Und seit geraumer Zeit fallen mir doch immer diese Plakate auf. Sie sind mir ein Dorn im Auge. Mit sprüchen wie "Guten Heimflug!" und "Gas geben!" (!!!!!) hetzen sie ihre Wähler förmlich auf. Ich spreche natürlich von der allseits bekannten und unbeliebten NPD. Ich finde das diese es dieses Jahr mit den Wahlplakaten ziehmlich auf die Spitze treiben, ich meine Gas geben? Hallooo?! War da nicht mal was... Oh ja! Wie können sie es eigentlich wagen?! Das mit der ARD bleibt immer noch eine offene diskussion, es gibt immerhin noch etwas wie Presse- und Meinungsfreiheit, sie sind verpflichtet die Wahlwerbespots zu senden, ich würde allerdings als ARD-Mitarbeiter auch auf die Barrikaden gehen, wenn es darum ginge einen solchen Spot zu senden.
Ich bin froh das alle in meinem Umfeld meine Meinung teilen, was dieses Thema angeht.
Icke bleb grün.

Und deswegen jetzt auch ein paar schöne Bilder von Papa's Hof zum abgreagieren.





Kommentare:

  1. viel Spaß beim ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. danke für's verfolgen! :)

    & du hast deinem Profil nach einen wirklich tollen Musikgeschmack :')

    AntwortenLöschen